über

Philipp J. Bösel M.A.

studierte an der Middlesex University London Film & Video in Art & Design und schloss sein Studium mit dem Master of Arts in Computing in Design ab. Er arbeitet als fester GrafikDesigner und Photograph für die WDR Internet-Redaktion in Köln. Von 1992 bis 1997 wurde er als Lehrbeauftragter an die Kunsthochschule für Medien (KHM) Köln | Academy of Media Arts | berufen und betreute dort gestalterische sowie künstlerische Projekte. Seit jeher entwickelt er grafisch sowie konzeptionelle Photoprojekt mit künstlerisch, dokumentarischer Bedeutung.
Philipp J. Bösel ist berufenes Mitglied der Deutsche Gesellschaft für Photographie e.V. (DGPh)

Burkhard Maus

war viele Jahre im Bereich des politischen und investigativen Photojournalismus (Stern, Der Spiegel, Die Zeit, konkret) tätig; nun photographiert er fast ausschließlich im Zusammenhang mit der Kunst  (unter anderem art – das kunstmagazin und war dort einige Jahre Blogger (art— das kunstmagazin online). Er verfolgt das Kunstgeschehen seit einiger Zeit über seinen eigenen Kunstblog.

Vintages sind bei Collection Regard (Berlin) direkt erhältlich.

Werbeanzeigen